Ein weiterer Besuch im Vatikan

Am 27.09 wurde Tzu Chi Europa (England, Deutschland und Frankreich) und auch Tzu Chi Taiwan in den Vatikan zur Papstmesse eingeladen. Dort überbrachten Freiwillige eine Einladung der Meisterin Cheng Yen, sie in Taiwan zu besuchen. Die Themen, über die gesprochen wurden waren zukünftige Zusammenarbeiten im Bereich Medizin, Katastrophenhilfe und weitere wohltätige Zwecke. Tzu Chi Foundation, trotz eines buddhistischen Ursprungs, unterscheidet nicht zwischen Religionen und erachtet die Zusammenarbeit des Vatikans und Tzu Chi sehr positiv, um in der Zukunft noch besser aushelfen zu können.

22522525_10209096561006288_284705000_o